Schlagwort-Archive: DNS

Die eigene Server IP von der Google Gmail Blackliste löschen bzw. entfernen lassen

Wenn die eigene E-Mailadresse einmal auf der Gmail Blacklist gelandet ist, hat man schlechte Karten. Davon abgesehen, dass Goolge eine eigene Liste nutzt, die nicht eingesehen werden kann wie Andere.

Prüfen ob die eigene Server IP auf einer Blackliste steht kann man normalerweise unter der folgenden URL http://mxtoolbox.com/blacklists.aspx . Doch nicht bei Google!

Weiterlesen

Microsoft DNS Server Fingerabdruck deaktivieren

Man macht es Angreifern immer schwerer, wenn man die Dienste die man bereitstellt, so konfiguriert, dass die Version oder das Betriebssystem hierdurch nciht identifiziert werden kann. Weiterlesen

PowerShell: DNS Namen auflösen mit dem Resolve-DnsName Cmdlet

Mit der PowerShell 4.0 sind einige Netzwerk-Cmdlets hinzugekommen. Somit muss man nicht mehr auf die System.Net.DNS .NET Klasse ausweichen und kann direkt mit DNS interagieren und die Antwort sofort weiterverarbeiten.

Weiterlesen