Archiv der Kategorie: Fehleranalyse

Die eigene Server IP von der Google Gmail Blackliste löschen bzw. entfernen lassen

Wenn die eigene E-Mailadresse einmal auf der Gmail Blacklist gelandet ist, hat man schlechte Karten. Davon abgesehen, dass Goolge eine eigene Liste nutzt, die nicht eingesehen werden kann wie Andere.

Prüfen ob die eigene Server IP auf einer Blackliste steht kann man normalerweise unter der folgenden URL http://mxtoolbox.com/blacklists.aspx . Doch nicht bei Google!

Weiterlesen

Windows Server Fehlermeldung: Das Taskabbild ist beschädigt oder wurde verfälscht

Beim Öffnen der Aufgabenplanung wird die folgende Meldung ausgegeben:

 Das Taskabbild ist beschädigt oder wurde verfälscht.SystemTask Weiterlesen

MailServer: Konfiguration prüfen

Sollten die E-Mails des eigenen Mailservers nicht mehr korrekt bei den Zieladressen ankommen, wird es schnell unangenehm. Beinahe Jeder verlässt sich heutzutage auf die reibungslose E-Mailkommunikation und geht nicht davon aus, dass eine E-Mail nicht ankommt. Weiterlesen

Windows IIS: 503 service unavailable Fehler beim Laden der Modul-DLL C:\Windows\System32\inetsrv\compdyn.dll

hier mal ein kurzer und knapper Hinweis.

Nach dem Einbinden eines Backups der Webseiten erhielten wir anstatt des Inhalts einen 503 Fehler. Ein Blick ins Ereignisprotokoll führte den folgenden Eintrag zu tage:

Fehler beim Laden der Modul-DLL C:\Windows\System32\inetsrv\compdyn.dll. Die Daten enthalten Fehlerinformationen.

Was ist schief gelaufen und wie kann dies verhindert werden?

Weiterlesen

Script .NET-Framewok in allen Versionen automatisch deinstallieren

Leider kann es vorkommen, dass durch die Virtualisierungssoftware Parallels Virtuozzo Containers 4.6 for Windows, die .NET-Framewok Installation beschädigt wird.Somit musste ich immer die einzelnen NET-Framework Installationen manuell deinstallieren. Da es sich dabei um ein paar mehr Versionen handeln kann, habe ich mir dafür ein Script geschrieben. Weiterlesen

Eine ASP .NET Alternative zur php_info() Funktion

PHP bietet zur Überprüfung der aktivierten Module die Funktion php_info() an. Leider existiert keine einfache adäquate Funktion im ASP Bereich. Hierfür wurde von der Open Source Gemeinde eine Datei erstellt, die diese Funktionalität bietet.

Die Datei steht unter der GNU GPL und darf frei verteilt werden. Herunterladen kann man die  ASP.net System Information Datei unter der folgenden Adresse.

http://sourceforge.net/projects/aspinfo/

Mehrere Java Versionen parallel nutzen

Oft kommt es vor, dass alte Java-Applets nicht mit der neusten Java Version ausgeführt werden könne. Für diesen Fall benötigt man ein System mit einer älteren Java Version. Normalerweise ist ein Parallelbetrieb von zwei Java Versionen nicht ohne weiteres möglich, da immer die neueste als Grundlage für das Applet genutzt wird. Weiterlesen

MS SQL Server 2008: Das System kann die angegebene Datei nicht finden e:\sql10_main_t\sql\mkmastr\databases\objfre\i386\modellog.ldf

Bei diesem Fehler handelt es sich um einen Bug im Microsoft SQL Server 2008 und 2008 R2. Dies kann nicht nur in den Express Versionen auftreten, sondern auch in allen anderen Versionen.

Weiterlesen

Host Europe VPS: Überwachung des Servers und Meldung per E-Mail

Die Tägliche Analyse der Server Protokolle ist eine von allen Administratoren eher weniger geliebte Pflicht. Dies nicht zu tun ist allerdings fahrlässig. Um meine Server immer im Blick zu halten und dennoch Zeit zu sparen habe ich mir ein kurzes Script geschrieben,welches mir die wichtigsten Protokolleinträge per E-Mail zusendet. Weiterlesen

Welches PHP Script sendet Spam über Ihren Mailserver

Ein Server der massenhaft Spam versendet ist nicht immer direkt kompromittiert. Oft wird Spam über ein nicht mehr aktuelles Script oder ein komplett ungesichertes Formular versendet.

Gerade als Reseller hat man keine Kontrolle darüber, welche PHP-Anwendungen in welcher Version von den Kunden installiert werden. Die Wenigsten achten auf regelmäßige Aktualisierungen der Eigenen Anwendungen.

Die Domain bekommt man oft noch identifiziert, doch wie bekommt man das Script, welches Spam generiert? Weiterlesen